1096-UIDS 125x125-01

Was ist UID: UID bedeutet "Unikate Identifikation von Produkten" unter Umsetzung der DIN- und ISO-Standards für die Automatische Identifikation. Für eine dazugehörige "Unverwechselbare Identifikationsmarke - UIM" steht auch die Norm "DIN 66401 UIM". Diese Lösung wird branchen- und länderübergreifend, bevorzugt mit Hilfe von Barcode ISO/IEC 16022 Datamatrix, eingesetzt. Aktuell läuft ein Grossprojekt beim "Department of Defense -DoD" in den USA, wobei monatlich hundertausende von UIM's von angelieferten Produkten in die Datenbank des DoD gespeichert, das heisst eingescannt werden. Der Zweck ist die Rückverfolgbarkeit, die Qualitätskontrolle und die Inventarisierung der Produkte bis aufs einzelne Teil. Das Eurodata Council hat bereits im April 2009 bei der UID-Konferenz mit ca. 1500 Teilnehmern in Denver-USA mitgewirkt und ist jetzt Sponsor für die Amsterdam-Veranstaltung. Der Veranstaltungsort Amsterdam wurde gewählt, um die Europäischen NATO-Länder anzusprechen und über das Projekt zu informieren.
Englisch

Interessierte an der Veranstaltung erhalten Sonderkonditionen für die Teilnahme und möchten sich bitte per Email oder Telefon melden, um das Passwort für die Registrierung auszutauschen

Informationen erhalten Sie entweder direkt über den Link oder von

Heinrich Oehlmann
EurodataCouncil.org
Tel: 03445 78116 0



REGISTER: - www.UIDsummit.com